s
Feuerwehrverein

der Feuerwehr Ramlinsburg


Neu ist die Feuerwehr Ramlinsburg Mitglied der Gemeinschaftsfeuerwehr Wildenstein

Nachrichten

Die Aktivitäten laufen. In diesem Jahr haben wir bereits die nachfolgenden Anlässe organisiert und durchgeführt.

Das steht demnächst an ...

  • Wir suchen eine sichere Eisbahn....
    Nachdem die Eisbahn Sissach noch immer geschlossen ist, suchen wir eine neue Eisbahn um einmal die Curlingsteine übers Eis gleiten zu lassen. Die Organisation läuft.

Das gabs schon im Jahr 2014

  • Noch kein Anlass bis jetzt
    Da kommt dann der Text...

 

Das gabs schon im Jahr 2013

  • Jahressitzung Club Florian am 29.11.13
    Schon fast traditionell ist unsere Jahresssitzung im Rest. Jägerstübli in Ramlinsburg. Vielen Dank dafür auch an unser Mitglied un Beizer Walti Regenass und die ganze Familie, die immer tatkräftig mithilft.
    Zusammen mit dem Oberflorian fanden sich 14 Mitglieder zur Sitzung ein. Wir konnten bezüglich Finanzen auf ein erfolgreiches Jahr zurückblicken. Der Hanseliwagen hat uns erstmals einiges in die Club Kasse gespühlt.
    Leider weniger erfolgreich waren einige unserer Anlässe. Entweder herrscht Einsturzgefahr, oder wir konnten letztendlich zuwenige Mitglieder zu einer Teilnahme begesitern. Sei es so.
    Ein anderes eher trauriges Thema ist die Verarschung durch die Feuerwehr Wildenstein. Mit diesem Beitrag soll nun aber auch dieses Thema abgeschlossen sein.
    Wir schauen vorwärts in das Jahr unseres 20 jährigen Bestehen. Wir werden das an einer Reise im Herbst feiern.
  • Festbieranstich Ueli Bier 2013
    Nur eine Woche nach der Besichtigung der Brauerei konnten wir unserem Sponsor zum zweiten Mal beim Festbieranstich behilflich sein.
    Wir haben unseren Hanseliwagen nach Basel gefahren und das feine Festbier 2013 aus unserem Hydranten an die zahlreichen Besucher verteilt.
  • Besichtigung der Brauerei Ueli Bier in Basel
    Am Freitag, dem 22. November 2013 war es endlich soweit. Acht Floriänler trafen sich im Rest. Linde in der Rheingasse in Basel um die Brauerei Ueli Bier zu besichtigen.
    Vom Braumeister, Jürgen Pinke, führte uns durch die Räume und durch die Kust der Bier Herstellung.
    Beeindruckend auch die neuen Bier Tanks im Keller des Rest. Fischerstube.
    Wir bedanken uns bei unserem Gold Sponsor des Hanseliwagen für den interessanten Abend.
  • Einweihung Schulhaus Ramlinsburg
    Termin: Samstag, den 16. März 2013
    Wir konnten an der Einweihung des neuen Schulhauses die Gäste kulinarisch bedienen. Neben Waldfest und Sandwiches gab es sehr köstlichen Risotto.
    Vielen Dank an die Helfer und an die vielen Gäste.

  • Kegelabend
    Freitag, den 8. Februar 2013
    Im Restauerant Station in Niederdorf konnten sechs Floriänler diesmal keine ruhige Kugel schieben. Sie traffen sich zum Kegeln und gemütlichen Beisammensein.
    In unterschiedlichen Wettberweben wurde der an diesem Abend beste Kegler des Club Florian ermittelt. Da dich nachricht nach dem Sieger nicht bis zum WebMaster drang, gehe ich davon aus, dass alle Bewerbe immer unentschieden ausgingen.
    Vielen Dank an Martin Rudin, der den Abend organisierte.

 

Das gabs schon im Jahr 2012

  • Jahressitzung 2012 im Rest. Jägerstübli
    Freitag, den 7. Dezember 2012
    Die diesjährige Club Versammlung fand erneut im rest Jägerstübli statt. 10 Mitglieder fanden sich um 19 Uhr im Stübli zur Besprechung der Geschäfte ein. 8 Mitglieder liessen sich entschuldigen. Leider waren auch der Kommandant der Feuerwehr Wildenstein und der Löschverantwortliche der Gemeinde Ramlinsburg unter den entschuldigten.
    Die Rechnung wurde besprochen und der Kassier entlastet. Zur Freude Aller konnte der Vermögensrückgang trotz dem Bau des Hanseliwagens in Grenzen gehalten werden.
    Der Terminplan für das Jahr 2013 wurde erstellt und ist auf der Seite Kalender zu finden.
    Viel Zeit nahm das Thema Hanseliwagen in Anspruch. Alle zu besprechenden Themen konnten jedoch behandelt und erfolgreich abgeschlossen werden. Tom Schaffer ist für das bevorstehende Jahr unser Hanseliwagen-Wart. Die Miete für den Hanseliwagen beläuft sich auf Fr. 300.-
    Anschliessend haben wir uns durch ein feines Znacht verpflegt und noch die eine oder andere alte Geschichte herausgeholt und aufgefrischt.
  • Festbieranstich Ueli Bier
    Samstag, den 1. Dezember 2012
    Tom, Rahel und Walter haben den Hanseliwagen bereit gemacht und fahren diesen am Nachmittag des 1. Dezember 2012 nach Basel. Ziel ist war die Rheingasse in Basel.
    Die Brauerei Ueli Bier organisierte ein weiteres Mal den Festbieranstich und ladete alle zu Freibier zwischen 18 und 19 Uhr ein. Begleitet wurde der Anlass vom Chor Männerstimmen Basel und von Frau Eva Herzog, Regierungsrätin.
    Der Hanseliwagen wurde als Zapfstelle für das Festbier genutzt. Die Anlage hat den grossen Ansturm in dieser Stunde mit Bravour bewältigt.
    Vielen Dank der Brauerei Ueli Bier, dass wir uns da präsentieren konnten.
    Vielen Dank an Tom und Rahel, dass sie sich die Zeit genommen haben, da zu helfen.
  • Hauptübung der Feuerwehr Wildenstein
    Samstag, den 22. September 2012
    Die Gemeinschaftsfeuerwehr Wildenstein (Bubendorf, Ziefen und Ramlinsburg) führte ihre Hauptübung in diesem Jahr in Ramlinsburg durch.
    Nachdem die Übung im Raum Langacher erfolgreich über die Bühne ging, siehe dazu auch den Zeitungsausschnitt aus der Oberbaselbieter Zeitung vom 27. September 12, konnten sich die Gäste und die Feuerwehrleute im Feuerwehrmagazin Ramlinsburg mit einem z' Vieri stärken. Anschliessend erfolgte auf dem Pausenplatz in Ramlinsburg die Übergabe des neuen Fahrzeuges, die Beförderungen und Austritte, sowie die Übergabe des Hanseliwagen an den Club Florian.
    Abgerundet wurde der Abend danach durch das nachtessen für die geladenen Gäste und die Mitglieder der Feuerwehr Wildenstein. Das Nachtessen wurde vom Club Florian zubereitet und serviert. Dazu gab es dann frisches Bier vom Fass ab dem Zapfhahn des Hanseliwagen.
    Vielen Dank an die Helfer des Club Florian für die tolle Leistung bei den Vorbereitungsarbeiten, bei den ungewohnten Aufgaben als Servicepersonal und dann natürlich auch bei den Aufräumarbeiten.
    Vielen Dank. Ein toller Anlass.

  • Herbstwanderung
    Samstag, den 15. September 2012
    Wunderbares Wetter begleitete die vier Wanderer (Mäni, Dominique, Roman und Walti) des Club Florian an der diesjährigen Herbstwanderung im Wallis.
    Genau war das Wetter erst so prächtig, als wir aus dem Lötschbergtunnel kamen und in Goppenstein vom Zug auf das Postauto umgestigen waren. Von da an galt dann jedoch Sonne pur. Mit der Gondelbahn absolvierten wir die sonst so anstrengenden Höhenmeter und gelangten von Wiler auf die Lauchernalp, wo wir einen Kaffe als letzte (!) Stärkung zu uns nahmen. Dann galt es ernst. Wir begaben uns auf die Wanderung, die uns auf der Sonnenseite des Lötschentals in Richtung Fafleralp führte. Kurz vor dem Firtwald war dann Mittagsrast und Verpflegung aus dem Rucksack.
    Die Wanderung führte uns dann an der Alp Tellistaffel "vorbei" zum Schwarzsee und dann weiter zur Fafleralp.
    Da war dei Wanderung beendet und wir fuhren wieder mit Postauto und Bahn zurück nach lausen.
    Nochmals vielen Dank an Mäni für die Organisation und Vorbereitung.
    Die drei Wanderer werden acuh nächstes Jahr mit Dir sein.

  • Augustfeier 2012
    1. August 2012, ab 18 Uhr uf dr Munimatt
    Die Augustfeier war auch dieses Jahr wieder ein voller Erfolg. Wir bedanken uns bei allen Besuchern für ihre Treue. Weiter danken wir der Gemeinde Ramlinsburg für die Unterstützung.
    Auch wenn es dieses Jahr nicht funktionieren wollte, um eine Atraktion zu organisieren war der Anlass ein Erfolg. Die Besucher genossen das Wetter, die Stimmung, das feine Essen vom Grill und das wunderbare Augustfeuer, sowie die unzähligen Knaller, Zuckerstöcke und Raketen, die in den Nachthimmel geschossen wurden. Krönender Abschluss war ein weiteres Mal das Feuerwerk der Bewohner des Brünnliweges. Vielen Dank und auf ein Neues im nächsten Jahr.

  • Filmabend zur Reise von Peking nach Paris
    17. Februar 2012, MZH Ramlinsburg
    Pünktlich (!) um 19 Uhr trafen sich 19 Floriänler und Gäste zum von Martin Rudin und Roman Vettiger vorbereiteten Filmabend. Wir kamen in den Genuss des Berichts zur Reise von Peking nach Paris. Diese wurde genau 100 Jahre nach der original Reise durchgeführt, die der italienische Prinz Borghese gewann. Als Einleitung hat uns Roman Vettiger seine Geschichte der Reise erzählt. Er war im Jahr 2007 als Fahrer und Helfer auf dem Besenwagen mit dabei. Anschliessend konnten wir den Film vom Schweizer Fernsehen anschauen, der sich aehr auf den Reiseabschnitt in der Mongolei und der Wüste Gobi konzentrierte. Zum Schluss dann noch die Sequenzen einem Französischen Film zur selben Reise, der aber den Reiseabschnitt in Europa zeigte.
    Vielen Dank den Organisatoren auch für das Bereitstellen der Getränke, Kaffee und Kuchen, sowie das Organisieren der Pizzen.
    Es Gilbt Bilder des Anlasses in unseren Fotoalben.

  • Schneeschuhwanderung
    28./29. Januar 2012, Melchsee-Frutt
    Leider kann der Anlass mangels Interesse und Anmeldungen NICHT durchgeführt werden. Dennoch vielen Dank an Tom für seine Aufwendungen. Wir werden im nächsten Jahr noch einen Anlauf machen.

Das gabs schon im Jahr 2011

  • Schneeschuhwanderung
    5. und 6. Februar 2011 auf Eggberge
    Für den 5. und 6. Februar hat Tom Schaffer eine Schneeschuhwanderung auf Eggberge organisiert. Das Schneeschuhwandern ist dann nicht dem schlechten, sondern für einmal dem guten Wetter zum Opfer gefallen. Eine schöne Schaar von Floriänlern hat die Reise in Angriff genommen und machte wegen dem akuten Schneemangel eine "normale" Wanderung, die aber nicht weniger schön war, was auch in den Fotos in unsren Fotoalben nachgesehen werden kann.
    Vielen Dank an Tom für die Organisation.

  • Kegelabend
    29. April 2011 in Kaiseraugst
    Martin Rudin hat den Kegelabend im Liebrütizentrum organisiert. Einige verwegene Kugel"werfer" haben sich dann auch dort eingefunden und vor und nach einem Unterbruch für das leibliche Wohl unverwegen die Kugeln über die Bahn zu den Kegeln gleiten lassen. Mit mehr oder weniger Erfolg  und einigen Diskussionen zu der Zähltechnik waren am Ende dann doch alle recht zufrieden und entspannt.
    Vielen Dank an Martin für die Organisation

  • Augustfeier uf dr Munimatte
    1. August
    Unter der Leitung von Cedric Porchet wurde das diesjährige Fest zu unserem Nationalfeiertag vorbereitet und durchgeführt. Erneut konnten wir zahlreiche Besucher in unserem Festzelt auf der Munimatt begrüssen und mit Speis und Trank verwöhnen. An dieser Stelle schon mal vielen Dank an all die Helfer. Diese mussten in diesem Jahr mit einem Hilferuf SMS mobilisiert werden. Am Ende waren dann doch Alle zur Stelle und haben ihren Beitrag zum guten Gelingen beigetragen.
    Ein besonderer Leckerbissen war in diesem Jahr der Auftritt von vier Alphornbläsern und einem Fahnenschwinger. Dieser führte dann mit einem grossen Teil der Besucher einen Crash-Kurs im Fahnenschwingen durch. Ein schönes Bild mit diesen grossen und kleinen Fahnen. Das Bild und der Klang wurde dann noch mit Talerschwingern abgerundet. Super Idee und vielen Dank an die Gemeinde, die diesen Auftritt gesponsert hat.
  • Herbstwanderung
    17. September 2011
    Mäni Thomet hat seine vorbereitete Herbstwanderung im zweiten Anlauf über die Bühne gebracht. Bei nicht ausgezeichnetem, aber durchaus angenehmem Wanderwetter sind wir von Lauterbrunnen nach Mürren und zurück gewandert.
    Das Wetter hat ausgezeichnet gepasst und immer dann die Schleusen geöffnet, wen wir in einem Restaurant sassen.
    Vielen Dank Mäni für die tolle Organisation und wir freuen uns auf die nächste Wanderung.
    Fotos dazu in unseren Fotoalben.
  • Jahressitzung
    9. Dezember 2011
    Erneut trafen wir uns im Stübli des Restaurant Jägerstübli zu unserer Jahressitzung. Das Protokoll findet Ihr hier.
    Nach den geschäften konnten wir uns von der Küche des Jägerli verwöhnen lassen. Danach erzählten wir uns alte Geschichten und liessen Erinnerungen aufleben.

 



Web-Page by qpr-consulting, Biretenweg 31, 4434 Hölstein
Last Update: 2013-12-30
Contact the Web-Master